207828

Canon: Projektor mit Ersatzlampen-Garantie

Der Xeed SX800 von Canon wird mit drei Jahren Garantie ausgeliefert: Das Besondere: In diesem Zeitraum sind bis zu drei Ersatzlampen für den LCoS-Projektor enthalten.

Mit dem Xeed SX800 stellt Canon einen neuen LCoS-Projektor (Liquid Crystal on Silicone) im Einsteigersegment vor. Das Gerät basiert auf drei 0,55-Zoll-LCoS-Panels, die eine maximale Auflösung von 1.400 x 1.050 Bildpunkten ermöglichen. Canon gibt die Leuchtstärke mit 3.000 ANSI Lumen und das Kontrastverhältnis mit 900:1 an. Für Flexibilität bei der Aufstellung sorgt ein motorbetriebenes 1,5-faches-Zoomobjektiv. Eine automatische Keystone-Korrektur sorgt für verzerrungsfreie Projektion.

Anschluss findet der Xeed SX800 per DVI-I, VGA, Composite-Video oder HDMI 1.3. Im Normalbetrieb ist der Projektor mit 35 dB(A) gut hörbar. Wird der Silent-Modus genutzt, reduziert sich das Betriebsgeräusch auf 31 dB(A). Den Stromverbrauch gibt Canon mit rund 320 Watt im Normal- und 260 Watt im Silent-Modus an. Der Hersteller gewährt auf das Gerät drei Jahre Garantie. In dieser sind bis zu drei Ersatzlampen enthalten, was besonders bei Einsteigergeräten nicht selbstverständlich ist. Der Canon Xeed SX800 kommt im Februar in den Handel und wird rund 2.380 Euro kosten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207828