237298

Canon: Tintenstrahler für den kleinen Geldbeutel

04.01.2002 | 12:12 Uhr |

Der S200 von Canon arbeitet mit einer maximalen Auflösung von 2880 x 720 dpi. Bei dieser druckt er laut Hersteller pro Minute bis zu fünf Schwarzweiß- und maximal drei Farbseiten im A4-Format.

Der S200 von Canon arbeitet mit einer maximalen Auflösung von 2880 x 720 dpi. Bei dieser druckt er laut Hersteller pro Minute bis zu fünf Schwarzweiß- und maximal drei Farbseiten im A4-Format.

Dank der Vivid-Photo-Funktion, die sich im Treiber aktivieren lässt, soll der Drucker laut Canon alle Farben noch besser darstellen. Der Tintenstrahler findet per USB Anschluss am PC. Ihm liegen Treiber für Win 98/ME, 2000 und XP bei.

Der S200 verwendet eine Canon-eigene Druckersprache. Er kostet rund 79 Euro.

PC-WELT-Testberichte: Drucker

0 Kommentare zu diesem Artikel
237298