18.02.2012, 20:00

Verena Ottmann

Canon Pixma MX51

Tinten-Kombigerät für Apple Airprint

Canon Pixma MX515 ©Canon

Mit dem Canon Pixma MX515 können Sie Bilder, Mails und Webseiten vom iPhone oder iPad aus drucken, ohne dass die Mobilgeräte mit einem PC oder Notebook verbunden sein muss.
Der Druckbefehl wird über die drahtlose Apple-Technik Airprint übermittelt. Alternativ lässt sich das Gerät per USB, WLAN 802.11b/g/n oder über seine Ethernet-Schnittstelle ansprechen.
Das Canon-Kombigerät soll bis zu 9,7 Schwarzweiß- oder 5,5 Farbseiten im DIN-A4-Format pro Minute schaffen. Die maximale Auflösung liegt bei 4800 x 1200 dpi im Druckmodus und 1200 dpi x 2400 dpi beim Scannen. Eingehende Faxe lassen sich auf einem USB-Stick oder einer Speicherkarte ablegen und im Netzwerk freigeben.
Herstellerangaben: Dokumenteneinzug für bis zu 30 Blatt / SD-Kartenslot / integrierte Duplexeinheit / 6,2-Zentimeter-Touchdisplay / Preis: 119 Euro www.canon.de

Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1342666
Content Management by InterRed