1252544

Camping-Caravaning-Führer 2007 vom ADAC

22.01.2007 | 12:25 Uhr |

Der ADAC Camping-Caravaning-Führer 2007 geht in einem neuen Gewand an den Start und präsentiert rund 5.400 Plätze in Europa.

Mit einem völlig überarbeiteten Layout präsentiert sich der ADAC Camping-Caravaning-Führer 2007. Die Campingplatzbeschreibungen des Standardwerks sollen mit neuer Gliederung und frischer Farbgebung noch mehr Übersichtlichkeit und Struktur bieten. Die detaillierten Beschreibungen der Ferienanlagen sind beim ADAC Camping-Caravaning-Führer 2007 in farblich gegliederte Informationsblöcke aufgeteilt: Adresse, Preise, Ausstattungen und ADAC-Bewertungen sollen so auf einen Blick zu erfassen sein. Besonderen Wert gelegt wird auf die Aktualität und Verlässlichkeit der Informationen. Jedes Jahr ist laut ADAC ein Team von 30 Inspekteuren in ganz Europa unterwegs, um die Campingplätze einem kritischen Praxistest zu unterziehen.

Erstmalig wird es ab Februar bei der Internet- und CD-Ausgabe die Möglichkeit geben GPS-Daten der meisten Campingplätze abzurufen. Der ADAC Camping-Caravaning-Führer 2007 ist in zwei Bänden (Band Südeuropa, Band Deutschland und Nordeuropa) für je 17,90 Euro ab sofort erhältlich. Ab Mitte Februar gibt es ein CD-Paket mit ADAC-Routenplaner für 29,90 Euro oder ein Paket aus Buch und CD-ROM für 27,90 Euro pro Band.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1252544