201948

Camcorder, Fotokamera, MP3-Player

Samsung präsentiert auf der IFA mit der VP-M2100 ein neues Modell seiner MiniKet-Familie.

Anwender können die Samsung MiniKet VP-M2100 als Camcorder, Digitalkamera, MP3-Player, Web-Cam, Notizbuch und Speichermedium nutzen. Das Gerät besitzt einen 2,11-Megapixel-CCD-Chip, wiegt 200 Gramm und hat mit 38 x 104 x 69 Millimetern die Größe einer etwas überdimensionierten Zigarettenschachtel.

Der integrierte Flash-Speicher mit einer Kapazität von 1 GB reicht laut Samsung für knapp 40 Minuten Videoaufnahme im MPEG-4-Format (720 x 576 Pixel, 25 fps) oder für etwa 250 MP3-Dateien. Über den 4-in-1-MuliCard-Slot lässt sich der Speicher um maximal ein weiteres Gigabyte erweitern.

Als Digitalkamera arbeitet die VP-M2100 mit einer Auflösung von 1600 x 1200 Bildpunkten. Für die Fotografie stehen ein Blitz und ein optisches 10-fach-Zoom zur Verfügung. Die Bilder können auf dem 2-Zoll-LCD betrachtet und mit Hilfe der PictBridge-Technologie ausgedruckt werden. Die neue MiniKet lässt sich laut Samsung auch als Web-Cam und über die USB-2.0-Schnittstelle als Wechseldatenträger verwenden.

Die Samsung MiniKet VP-M2100 soll noch im August für 849 Euro im Handel erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201948