34644

CTX-Monitore mit Geld-zurück-Garantie

20.03.2002 | 13:14 Uhr |

Mit einer 14-tägigen Geld-zurück-Garantie will Monitor-Hersteller CTX bei potenziellen Kunden Punkte sammeln. Das Angebot ist einfach und klar definiert: Entspricht der Monitor nicht den Erwartungen des Kunden, kann er diesen ohne Angabe von Gründen zurückschicken und erhält sein Geld erstattet.

Mit einer 14-tägigen Geld-zurück-Garantie will Monitor-Hersteller CTX bei potenziellen Kunden Punkte sammeln. Das Angebot ist einfach und klar definiert: Entspricht der Monitor nicht den Erwartungen des Kunden, kann er diesen ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen (ab Kaufdatum) zurückschicken und erhält sein Geld erstattet.

Lediglich die anfallenden Transportkosten werden mit einer Pauschale von 10 Euro vom Kaufpreis abgezogen. Die Abwicklung einer Rücksendung ist simpel: Einfach das dem Monitor beiliegende Formular ausfüllen, und an CTX schicken oder faxen.

Das Unternehmen beauftragt dann einen Paketdienst, der den Monitor beim Kunden abholt. Das Gerät wird bei CTX auf seine Vollständigkeit (Kabel) und Funktionsfähigkeit überprüft. Ist eine unsachgemäße Behandlung seitens des Kunden ausgeschlossen, wird der Kaufpreis abzüglich der Transportpauschale überwiesen.

Die Geld-zurück-Garantie gilt noch bis einschließlich 31.12.2002.

0 Kommentare zu diesem Artikel
34644