24852

Samsung bringt neue Einsteiger-Farblaserdrucker

23.07.2010 | 08:15 Uhr |

Der koreanische Elektronikkonzern Samsung hat die Laserdrucker-Nachfolgemodelle im Einsteigersegment vorgestellt.

Der koreanische Elektronikkonzern Samsung hat die Laserdrucker-Nachfolgemodelle im Einsteigersegment vorgestellt, wie unsere Schwesterpublikation channelpartner.de berichtet. Die Geräte CLP-320, CLP-325 und CLP-325W sind mit den Abmessungen von 38,8 x 31,3 x 24,3 Zentimetern recht kompakt gebaut.

Die Druckgeschwindigkeit liegt bei bis zu vier Farb- und 16 Schwarzweiß-Seiten pro Minute. Die Auflösung beträgt 2.400 x 600 dpi. Die erste Schwarzweiß-Seite liegt nach 14 Sekunden im Ausgabefach. Für eine Farbseite lassen sich die Samsung-Einsteigermodelle rund 26 Sekunden Zeit.

Intuitiv nutzbare Elemente wie die One Touch Bedienung oder die Soft Power Taste an der Vorderseite sollen die Geräte besonders anwenderfreundlich machen. An Speicher stehen dem CLP-325W 256 Mbyte, beziehungsweise 32 Mbyte beim CLP-320 und beim CLP-325 zur Verfügung.

Die Drucker werden je nach Modell über USB 2.0 Highspeed, kabelgebundenes Ethernet oder kabelgebundenes Ethernet und WLAN angesteuert. Der CLP-320 und der CLP-325 sind in den Spezifikationen identisch. Der CLP-320 ist allerdings in der Farbe "Creme" gehalten und eher als Fachhandelsmodell vorgesehen, während sein Bruder CLP-325 als Retail-Modell in Schwarz daherkommt. Die beiden Drucker kosten jeweils 219 Euro (UVP). Der WLAN-fähige CLP-325W ist für 299 Euro zu haben. ( awe )

0 Kommentare zu diesem Artikel
24852