249083

CES: Sandisk stellt Memory Stick Pro-Karte mit 2 Gigabyte vor

12.01.2004 | 12:13 Uhr |

Auf der CES in Las Vegas haben die Speichermedien-Spezialisten von Sandisk eine Memory Stick Pro-Speicherkarte mit zwei Gigabyte vorgestellt. Bereits im Februar soll der Speicherriese im Handel erhältlich sein.

Auf der CES in Las Vegas haben die Speichermedien-Spezialisten von Sandisk eine Memory Stick Pro-Speicherkarte mit zwei Gigabyte vorgestellt. Bereits im Februar soll der Speicherriese im Handel erhältlich sein. Kostenpunkt laut Sandisk: rund 1.000 US-Dollar (ca. 785 Euro).

Zudem hat das Unternehmen auf der Messe die ersten selbst gefertigten Memory Stick Pro Duo-Karten vorgestellt. Karten im Memory Stick Pro Duo-Format sind etwas kürzer als Memory Stick Pro-Karten und zielen auf Geräte, die keinen ausreichenden Platz für herkömmliche Memory Stick Pro-Karten haben. Versionen mit 256 beziehungsweise 512 Megabyte Speicher sollen im ersten Quartal 2004 für 105 respektive 225 Dollar im Handel erhältlich sein.

CES: Sandisk erweitert USB-Stick-Palette (PC-WELT Online, 10.01.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
249083