19826

Neuer Zen Stone mit integriertem Lautsprecher

08.01.2008 | 14:00 Uhr |

Auf der CES präsentiert Creative die zweite Generation des Mini-MP3-Players Zen Stone. Dieser ist nunmehr mit einem integrierten Lautsprecher ausgestattet und bietet mehr Speicher.

Die Techniker von Creative haben sich den kleinsten MP3-Player des Herstellers, den Zen Stone , zur Brust genommen und diesem einen integrierten Lautsprecher spendiert. Das Ergebnis wird derzeit auf der CES in Las Vegas vorgestellt. Trotz der geringen Größe des Lautsprechers soll dieser laut Hersteller "einen überraschend klaren und kräftigen Klang" bieten - eine Aussage, die der kleine Player allerdings erst in einem Test unter Beweis stellen muss.

Darüber hinaus wird der Zen Stone der zweiten Generation, der ab Anfang Februar erhältlich sein soll, neben der 1-GB-Version auch mit 2 GB Speicher angeboten werden. Und auch dem Zen Stone Plus (verfügt über ein Display, Radio, Uhr, Stoppuhr und Diktierfunktion) wurde mehr Speicher spendiert. Er wird künftig mit 2 und 4 GB Kapazität erhältlich sein. Die Akkulaufzeit der neuen Player gibt Creative mit bis zu 20 Stunden an. Beim Design haben Sie die Wahl zwischen den Farben Schwarz, Dunkelblau, Pink und Champagner.

An Formaten unterstützen die Player MP3, WMA und Audible, der Zen Stone Plus kommt zusätzlich mit AAC für nicht kopiergeschützte Songs aus dem Itunes-Store zurecht. Die Preise für die neuen Zen Stone stehen bislang noch nicht fest.

Marktübersicht MP3-Player (Einstiegsmodelle)

Marktübersicht MP3-Player (Mittelklassemodelle)

0 Kommentare zu diesem Artikel
19826