10.01.2012, 19:52

Michael Söldner

CES 2012

HP enthüllt Envy 14 Spectre Ultrabook

©hp.com

Hewlett-Packard stellt ein neues Ultrabook vor, dessen Bildschirm-Abdeckung aus strapazierfähigem Gorilla Glas besteht.
Mit seinem Ultrabook Envy 14 Spectre will Hersteller Hewlett-Packard Apple-Fans abwerben. Das Gerät mit 14-Zoll-Display ist mit einer Höhe von 20 Millimetern extrem schlank und verfügt über eine stabile Bildschirm-Abdeckung aus Gorilla Glas sowie eine Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln. Die Akkulaufzeit wird mit neun Stunden angegeben. An Schnittstellen verfügt das Ultrabook über HDMI, Ethernet, USB 3.0 sowie einen Mini-Display-Port. Außerdem wurden eine HD Webcam sowie die auf lebendige Tonwiedergabe ausgelegte Beats Audio Technologie integriert

Das extrem strapazierfähige Gorilla Glas kommt nicht nur beim Bildschirm zum Einsatz, auch andere Bauteile wurden mit diesem Material verkleidet. Die Tastatur ist leicht erhöht, jede Taste verfügt zudem über eine eigene LED. Zur Grundausstattung des Ultrabook Envy 14 Spectre gehören außerdem 128 GB Flash-Speicher, Adobe Photoshop, Adobe Premiere Elements sowie eine zweijährige Lizenz für Norton Antivirus. Als Prozessoren stehen Intels i5 und i7 zur Auswahl.
Konkurrenz für iPad und Galaxy Tab - Ultrabooks: Das Notebook wird sexy

In den USA soll das Ultrabook bereits am 8. Februar ausgeliefert werden. Der Einstiegspreis liegt bei 1.399 US-Dollar. Wahlweise kann der Flash-Speicher auf 256 GB verdoppelt werden, auch der Arbeitsspeicher lässt sich optional auf 8 GB erhöhen.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1279831
Content Management by InterRed