772414

Samsung Galaxy Player tritt gegen iPod Touch an

28.12.2010 | 13:51 Uhr |

Samsung bläst ein weiteres Mal zum Angriff auf Apple und hat mit Galaxy Player einen neuen Multimedia-Player angekündigt, der dem iPod Touch Paroli bieten soll.

Samsung wird auf der Unterhaltungsmesse CES 2011 in Las Vegas (6. bis 9. Januar 2011) den Galaxy Player vorstellen. Dabei handelt es sich um einen auf Android basierenden Multimedia-Player, der dem iPod Touch von Apple Konkurrenz machen soll. Optik und Bedienung des Players orientieren sich am Smartphone Galaxy S.

Auf dem neuen Galaxy Player wird Android 2.2 (Froyo) laufen. Zur Ausstattung gehören eine mit 1 GHz getaktete mobile CPU (Hummingbird-CPU), ein 4 Zoll großes LC-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln (WVGA), Wi-Fi, Bluetooth 3.0, GPS, MicroSD-Kartenslot und ein austauschbares Akku (1200 mAh). Das Gerät verfügt außerdem sowohl über eine Kamera auf der Vorderseite (VGA-Auflösung) als auch auf der Rückseite (3,2 Megapixel). Neue Apps können über den Android Market heruntergeladen werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
772414