20224

Logitech diNovo - Mini-Tastatur mit praktischem Clickpad

08.01.2008 | 11:46 Uhr |

Die kompakte Logitech diNovo Mini Tastatur funktioniert wie eine Multimedia-Fernbedienung und ermöglicht damit die Steuerung der PC-Unterhaltungsmedien vom Sofa aus. Die Tastatur verfügt über ein Clickpad mit Doppelfunktion, das zum einen als Touch-Pad und zum anderen als Steuerungs-Pad genutzt werden kann.

Die neue diNovo Mini von Logitech arbeitet mit Bluetooth 2.0-Technologie und soll eine Steuerung von Geräten aus bis zu 10 Metern Entfernung ermöglichen. Kabelgewirr gehört damit der Vergangenheit an.

Die Minitastatur verfügt über ein Tastenfeld mit zahlreichen Sondertasten für Media-Player und Web-Browser sowie Vor- und Zurück-Tasten.

Ein daumengroßes Clickpad bietet dem Nutzer zwei Modi: Einerseits dient es als Touch-Pad für die Zeigerpositionierung und zum Klicken, andererseits ist es ein Steuerungs-Pad zum Navigieren in verschiedenen Menüs. Praktisch: Der jeweilige aktive Modus wird mit einer wechselnden Hintergrundbeleuchtung signalisiert (orange im Mauszeigermodus und grün im Multimedia-Steuerungsmodus).

Viele Anwender, die ihren PC am Fernsehgerät angeschlossen haben, nutzen das TV-Gerät um im Web zu surfen, Musik zu hören oder Fotos, Videos und DVDs wiedergeben.

"Multimedia-Enthusiasten wünschen sich Produkte, die einfach, funktional und kompakt sind", erklärt Alexander Neff, Logitech Country Manager Deutschland. "Die diNovo Mini Tastatur wurde speziell für den Multimedia-PC entwickelt."

Die Lithium-Ionen-Akkus in der Tastatur sollen voll aufgeladen einen Monat einsatzbereit sein. Die Minitastatur ist ab Ende Januar für 149,99 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
20224