37304

CES 2007: Microsoft stellt rätselhafte Website online

03.01.2007 | 17:23 Uhr |

Microsoft hat im Vorfeld der Consumer Electronic Show eine Website online gestellt, auf der die Webgemeinde Rätsel lösen muss, um ihr Informationen zu entlocken.

Passend zur demnächst beginnenden CES in Las Vegas hat Microsoft eine Website online gestellt und lädt die Internet-Gemeinde erneut zum Rätseln ein. Die Website trägt den Namen www.vanishingpointgame.com und erfordert die Eingabe von Codewörtern, um ihr schon jetzt Informationen zu entlocken. Zusätzlich läuft ein Countdown, der genau einen Tag nach Beginn der CES abläuft.

Die Rätsel-Website wird für Microsoft erneut von dem Unternehmen 42 Entertainment betreut, das bereits in der Vergangenheit für ähnliche, so genannte Viral-Marketing-Kampagnen verantwortlich war.

Der allererste Hinweis auf die rätselhafte Website tauchte im Blog des Internet-Explorer-Teams auf. Auf http://blogs.msdn.com/ie/ befindet sich in der rechten Navigation (etwas herunter scrollen) der Hinweis auf die Rätsel-Seite inklusive drei Zeilen Buchstabensalat.

Findige Tüftler kamen nach einigem hin und her (und mit tatkräftiger Unterstützung eines anonymen Gönners) auf die Lösung, wie aus dem auf der IE-Blog-Website abgebildeten Hinweis das erste Codewort generiert werden kann ( Link zur Lösung ). Die Lösung des ersten Rätsels führt zu einem neuen Rätsel und so weiter. Die Webcommunity von Neowin bemüht sich um die Lösung der Rätsel. Den aktuellen Stand der Bemühungen sehen Sie auf dieser Seite .

Von Microsoft ist bisher nur zu hören, dass es auf der CES massig Ankündigungen für neue Produkte geben wird. Der Countdown der Rätselseite läuft übrigens am 8. Januar um 18:30 Ortszeit Las Vegas ab. Also genau einen Tag nach Beginn der CES. Genau zu diesem Zeitpunkt wird es eine Microsoft-Veranstaltung bei den Bellagio Fountains geben...

www.vanishingpointgame.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
37304