92406

CES 2007: Kabelloses Lautsprechersystem für den iPod

12.01.2007 | 10:01 Uhr |

Lautsprechersysteme nebst Dockingstation für iPods hatten auf der CES Hochkonjunktur.

Die seit 1992 bestehende Firma Griffin hat auf der CES ein Lautsprechersystem namens Evolve vorgestellt. Ein kabelloses System für iPods. Das System besteht aus einer nur wenigen Zentimeter hohen Basiseinheit, die zweierlei Zweck erfüllt. Zum einen ist sie Docking-Station für den iPod (mittig platziert), zum anderen ist sie Ladestation für die beiden Lautsprecher, die jeweils an den Seiten der Docking-Station sitzen.

Die beiden Lautprecher verfügen jeder über eigene Lithium-Ionen-Akkus, Kabelverbindungen zum Aufladen sind ebenso wie beim Musikhören aber nicht notwendig. Bis zu zehn Stunden hält eine Akkuladung der Lautsprecher. Für das Energiemanagment verfügen die Lautsprecher über ihre eigenen Power On/Off-Knöpfe sowie über einen Sleep-Modus, der sich automatisch aktiviert, und die Lautsprecher in den Ruhezustand versetzt.

Interessant: Besitzt ein Freund oder Bekannter die selben Lautsprecher, so kann man diese ebenfalls einsetzen: Bis zu vier Lautsprecher können sich mit einer Basisstation verbinden.

Kabellos auch die Steuerung: Bedient wird die um den iPod aufgebaute Anlage via Fernbedienung.

Evolve wird zu einem Preis von 349,99 US-Dollar in den Handel kommen. Als Erscheinungstermin wird Sommer 2007 angepeilt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
92406