1247491

CES 2006: AMD treibt Media-Player an

05.01.2006 | 12:32 Uhr |

Mit der Technologie von AMD sollen Anwender auf ihrem Personal Media Player stundenlang Videos in DVD-Aualität abspielen können.

AMD präsentiert im Rahmen der CES in Las Vegas eine Reihe von Personal Media Playern (PMP), die mit den Alchemy-Prozessoren des Unternehmens ausgestattet sind. Der Alchemy-Au1200-Prozessor soll sich vor allem durch einen geringen Energieverbrauch auszeichnen. Außerdem sei es dank der integrierten Hardware-Beschleunigung für multimediale Anwendungen und der entsprechenden Software des Media-Players möglich, Videos direkt auf den PMP zu laden, ohne die Dateien vorher konvertieren zu müssen.

Zu den von AMD für das Jahr 2006 vorgestellten Geräten gehört u.a. auch der PMP von Humax , der den 2Go-Service von Directv unterstützen soll. Mit diesem Gerät sollen Nutzer aufgezeichnete Fernsehsendungen oder Videos ihrer Wahl direkt von ihrem Directv-Digitalempfänger herunterladen und abspielen können

0 Kommentare zu diesem Artikel
1247491