5928

CDRWin 3.8B zum Download bereit

04.09.2000 | 17:22 Uhr |

Das eigentlich kostenpflichtige CDRWin kann in der Betaversion zu Testzwecken kostenlos heruntergeladen werden. Die einzige Einschränkung besteht in der maximalen Brenngeschwindigkeit von 150 Kilobit/s. Ansonsten kann das Programm nach Herzenslust ausprobiert und genutzt werden.

Das eigentlich kostenpflichtige CDRWin kann in der Betaversion zu Testzwecken kostenlos heruntergeladen werden. Die einzige Einschränkung besteht in der maximalen Brenngeschwindigkeit von 150 Kilobit/s. Ansonsten kann das Programm nach Herzenslust ausprobiert und genutzt werden.

Natürlich ist eine MP3-Unterstützung mit von der Partie, die Dateien können direkt auf CD gebrannt werden, ohne erst in ein .wav-Format umgewandelt werden zu müssen. Auch CD´s in Überlänge lassen sich problemlos kopieren, CDRWin unterstützt den Anwender hier durch Hilfefunktionen.

Über die RAW DAO-Technologie sollen für die Software selbst defekte Sektoren auf der CD kein Problem mehr sein. Bei Backups werden die kompletten Original-Dateinamen inklusive Subcodes beibehalten und mitkopiert. (PC-WELT, 04.09.2000, mp)

CDRWin 3.8B

Kopiergeschützte und defekte CDs kopieren (PC-WELT Online, 05.05.2000)

WinOnCD 3.8 ab Oktober (PC-WELT Online, 31.08.2000)

Brennsoftware: Nero 5 (PC-WELT Online, 29.04.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
5928