1244656

CD-Tuner mit Bluetooth-Freisprechanlage

03.06.2005 | 16:50 Uhr |

Ein lästiges Headset wird mit dem CD-Tuner von Pioneer überflüssig.

Pioneer hat den neuen CD-Tuner "DEH-P70BT" mit einer Bluetooth-Schnittstelle und passender Freisprechanlage ausgestattet. So können entsprechende Handys schnell mit dem Gerät in Verbindung treten und ein Headset wird zum Telefonieren überflüssig. Das Handy und der CD-Tuner müssen einmal initialisiert werden und schon erkennt das Gerät das Mobiltelefon schon beim Einsteigen des Fahrers. Falls das Auto von verschiedenen Fahrern mit unterschiedlichen Handys genutzt wird, kann das "DEH-P70BT" mit bis zu sechs Telefonen initialisiert werden.

Je nach Handy stehen dem Fahrer verschiedene Funktionen zur Verfügung. Beispielsweise können Anruferlisten und Telefonbücher verwaltet oder die Feldstärke und der Akkustand angezeigt werden. Aber das "DEH-P70BT" ist nicht nur eine Freisprecheinrichtung, die mit Handys wie dem Sony Ericsson "K700i" oder dem Siemens "S55" arbeitet sondern auch ein vielseitiger CD-Tuner. Die Ausstattung umfasst unter anderem ein MP3-, WMA-, WAV- und ACC-fähiges CD-Laufwerk, einen 3-Band-Equalizer und einen Verstärker mit 4 x 50 Watt. Der CD-Tuner "DEH-P70BT" von Pioneer soll rund 550 Euro kosten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1244656