122760

CD-Brenner mit neuer Technologie

13.02.2001 | 16:47 Uhr |

Nie wieder Ausschuss beim CD-Brennen? Philips will diesem Ziel nun einen Schritt näher rücken und bringt im März einen zwölffach Brenner mit Thermo-Balanced-Writing-Technologie auf den Markt.

Nie wieder Ausschuss beim CD-Brennen? Philips will diesem Ziel nun einen Schritt näher rücken und bringt im März einen zwölffach Brenner mit Thermo-Balanced-Writing-Technologie auf den Markt. Wie wir berichteten, hat Philips seine neue Technologie, die dazu beitragen soll, fehlerhafte Brennvorgänge zu vermeiden, erstmals im Dezember vorgestellt.

Das neue Verfahren kommt Philips zufolge seit Dezember zum Einsatz. Für März ist nun das Erscheinen des schnellsten Philips-Brenners angekündigt: Der PCRW1208. Er beschreibt CD-R Medien mit zwölffacher und CD-RW Medien mit maximal achtfacher Geschwindigkeit und liest CDs mit 32-fachem Tempo. Der Preis wird mit 399 Mark angegeben.

Wie wir berichteten, soll beim Thermo-Balanced-Writing eine dynamische Steuerung des Laserschreibstroms die Datenintegrität bei allen (wieder-)beschreibbaren Medien deutlich erhöhen. Denn gerade bei Billigrohlingen kann es erhebliche Qualitätsschwankungen geben. Die Neuerung: Der Brenner testet den Rohling zuerst auf dessen Qualität und führt dazu einen "Mini-Brennvorgang" durch. Aus den dabei gewonnenen Informationen über den Rohling wird anschließend die ideale, möglichst störungsfreie Brenngeschwindigkeit ermittelt.

So sollen sich auch Rohlinge, die dem Brenner bisher unbekannt waren und deshalb mit niedrigster Geschwindigkeit gebrannt wurden, deutlich schneller beschrieben werden können. Außerdem würde dadurch größtmögliche Kompatibilität der gebrannten CD-R und CD-RW-Medien in anderen PC-Laufwerken und CD-Playern gewährleistet.

Eine neue Installations-Software soll die Benutzerfreundlichkeit weiter erhöhen. Die neueste Version von Adaptec Easy CD Creator wird dem Brenner, der sich unter DOS, Windows 95/98/2000, Millenium und NT4.0 betreiben lässt, beiliegen.

PC-WELT wird den neuen Brenner Ende Februar für Sie testen und Ihnen sagen, ob Philips hält, was es verspricht. Das Ergebnis werden wir auf www.pcwelt.de veröffentlichen. (PC-WELT, 13.02.2001, hc)

Testberichte der CD-Brenner

Sicherer Brennen (PC-WELT Online, 13.12.2001)

Tools für ideales Brennen (PC-WELT Online, 08.02.2001)

HP-Brenner günstiger (PC-WELT Online, 07.02.2001)

PC-WELT TEST: Iomega Predator (PC-WELT Online, 02.02.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
122760