191178

CD-Brenner für 279 Mark

27.11.2000 | 16:57 Uhr |

Ein echtes Schnäppchen ist der CD-RW-Brenner Samsung SW-408 mit der dazugehörigen Brennsoftware, der ab heute in Media-Markt-Filialen erhältlich ist. So wird das Anlegen einer eigenen CD-Sammlung zum preiswerten Vergnügen.

Ein echtes Schnäppchen ist der CD-RW-Brenner Samsung SW-408, der ab heute in den Media-Markt-Filialen erhältlich ist. Seine technischen Daten können sich sehen lassen: 8-fach schreiben, 8-fach wiederbeschreiben und 32-fach lesen. Der Brenner wird zusammen mit der bekannten Brennsoftware Adaptec Easy CD Creator geliefert.

CD-Brenner sind längst zum Standard für einfache und schnelle Datenspeicherung geworden und machen so den Streamern zumindest im Endverbraucherbereich immer mehr Konkurrenz. War das Brennen eigener CDs anfangs noch sehr fehleranfällig, so kommt es bei modernen Brennern, die auf gute CD-Rohlinge schreiben, kaum noch zu Ausfällen.

Durch den Preisverfall bei CD-Brennern wird deren Verbreitung immer mehr gefördert, was mitunter auch Stirnrunzeln bei der Industrie hervorruft. Denn auf die CDs lassen sich nicht nur eigene Dateien brennen, sondern auch - illegale - Kopien von Markensoftware, oder - oftmals ebenfalls illegal - mp3-Dateien mit bekannten Musikstücken. Deshalb fordert die Gema eine Abgabe von den Brenner-Herstellern. Letzte Woche einigten sich beispielsweise Gema und Hewlett-Packard auf eine Abgabe von zwölf Mark pro Brenner. (PC-WELT, 27.11.2000, hc)

PC-WELT: CD-Brenner im Test

HP gegen Zwangsabgabe (PC-WELT Online, 24.11.2000)

CD-Brenner

0 Kommentare zu diesem Artikel
191178