200890

CD-Autoradio ist gegen Wasser immun

Der Car-HiFi-Spezialist Clarion erweitert seine Marine-Produktlinie um das Outdoor-CD-Radio CMD-5, dem Spritzwasser nichts anhaben kann.

Clarion bringt mit dem CMD5 ein IPX5-zertifiziertes Steuergerät mit spritzwassergeschütztem Edelstahlgehäuse und silikonbeschichteter Platine auf den Markt. Zudem wird das CD-Laufwerk durch die vordere Flipdown-Frontblende vor Feuchtigkeit geschützt. Dadurch soll sich das CD-Autoradio vor allem für den Außeneinsatz auf dem Land und dem Wasser eignen. Der CD-Player spielt alle gängigen Formate bis hin zu MP3- und WMA-Songs ab. Die gespeicherten ID3-Tags werden während der Wiedergabe auf dem 2-zeiligen Display angezeigt. Der Radio-Tuner bietet 18 UKW- und 6 MW-Senderspeicher und lässt sich zudem vom europäischen auf das amerikanische Netz umschalten.

Für kräftigen Sound sorgt ein integrierter Verstärker mit 4x 50 Watt, der sich beim Betrieb mit Zusatzendstufen auch abschalten lässt. Sogar an einen 6-Kanal-Pre-Out mit Subwoofer-Lautstärkeregelung hat Clarion gedacht. Das Gerät vermag außerdem einen TV-Tuner, CD-Wechsler oder iPod steuern. Weitere Signalquellen lassen sich über den AUX-Eingang anschließen. Das CMD5 kostet rund 350 Euro. Passend zum Steuergerät ist noch die wasserdichte Fernbedienung M301RCE für 120 Euro erhältlich. Optional bietet der Hersteller auch die wasserfesten Lautsprechersysteme CM1682A und CM1680A an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
200890