126590

Xperia X1 ab 30. September in Deutschland erhältlich

10.09.2008 | 13:45 Uhr |

Ab dem 30. September verkauft Sony Ericsson das langerwartete Xperia X1. Es ist das erste Smartphone des Herstellers mit Windows Mobile und soll dessen Business-Segment verstärken. Im Laufe des vierten Quartals kommt es auch in anderen Ländern Europas auf den Markt. Einen Preis teilte Sony Ericsson nicht mit.

Das Sony Ericsson Xperia X1 ist ab dem 30. September in Deutschland erhältlich. Zum gleichen Zeitpunkt startet der Verkauf in Schweden und Großbritannien. Im Laufe des vierten Quartals erscheint es in weiteren europäischen und asiatischen Märkten, beispielsweise in Österreich, den Niederlanden und in der Schweiz, teilte Sony Ericsson mit. Das Unternehmen machte keine Angaben zum Preis.

Das Xperia X1 ist das erste Modell mit Windows Mobile von Sony Ericsson und soll dessen Smartphone-Portfolio erweitern. In diesem Bereich ist der Hersteller bislang kaum vertreten. Die Konkurrenz, etwa Samsung, Nokia und HTC, ist deutlich besser aufgestellt. Sony Ericsson ruhte sich lange Zeit auf seinen Cybershot- und Walkman-Modellen aus. Das zeigte Wirkung: Im zweiten Quartal verlor der Hersteller weltweit Marktanteile und lag mit 7,5 Prozent hinter LG auf dem fünften Platz. Zudem denkt Sony über den Ausstieg nach .

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
126590