202672

Bundle für professionelle Videodrehs

Bis Ende September bieten die Hersteller Avid und JVC Professional zwei Pakete mit SD/HD-Videoschnittsoftware und ProHD-Camcorder an.

Die Hersteller Avid Technology und JVC Professional bieten professionellen Videofilmern eine Hard- und Softwarekombi an. Das Paket besteht aus den JVC ProHD-Camcordern GY-HD110 E oder GY-HD111E und der Software Avid Liquid. Nach Angaben des Softwareherstellers ist Avid Liquid 7.1 derzeit die einzige Anwendung, die nativ mit Material in den Formaten 720p/25 und 720p/24 der JVC HDV-Camcorder arbeiten kann.

Die Software bietet Videoschnitt für SD und HD am PC mit integriertem DVD-Authoring, Surround-Sound-Audio-Processing und Echtzeiteffekten. Mit den integrierten Tools ließen sich Produktionen erstellen und für die Ausgabe auf Band, DVD oder im Internet vorbereiten. Avid Liquid allein gibt es zum Preis von ca. 530 Euro. Die Bundles werden bis zum 30. September von autorisierten JVC-Händlern angeboten. Das Paket mit der GY-HD110E kostet ca. 7.000 Euro, das Bundle mit der GY-HD111E ist für ca. 7.500 Euro zu haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
202672