18.09.2006, 14:26

Patricia Konrad

Bundesliga live auch in Hessen und NRW

Ab Oktober sollen auch Kabelkunden von Primacom die erste und zweite Bundesliga über den Sender Arena live sehen können.
Bislang konnten Kabelkunden von Primacom das Fußballpaket des Senders Arena nicht nutzen. Knapp zwei Monate nach Saisonstart konnten sich die Kabelnetzbetreiber United Media und Primacom einigen. Ab Oktober sollen nun auch Bundesligafans in Hessen und Nordrhein-Westfalen die Spiele, die vom Sender Arena live übertragen werden, mit dem Programmpaket Tividi empfangen können.
In Hessen können Fußballfans über Iesy (Hotline: 01803/888 835 für sechs Cent/Minute) das Bundesligapaket buchen. In Nordrhein-Westfalen übernimmt Ish den Vertrieb (Hotline: 01805/050 020 für zwölf Cent/Minute). Außerhalb der beiden Bundesländer können Primacom-Kunden direkt bei ihrem Anbieter unter der Service-Nummer 01803/774 622 66 (neun Cent/Minute) Arena und Tividi buchen. Die Gebühren von rund 15 Euro für Arena fallen ab der Freischaltung der Smartcard an.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

205196
Content Management by InterRed