207140

Bundesliga jetzt auf Sat-CI-Receivern

Das AlphaCrypt-CI-Module von Mascom soll jeden Satelliten-CI-Receiver ab sofort offiziell für „Premiere Bundesliga“ geeignet machen.

Bundesligafans können die in wenigen Wochen startende neue Saison jetzt auch mit allen Satellitenreceivern mit eingebautem Common-Interface-Schacht empfangen, so Mascom . Ein speziell von Premiere lizenzierter Receiver ist dann nicht mehr notwendig. Die Zuschauer brauchen lediglich neben einem Satelliten-CI-Receiver noch ein CI-Modul der AlphaCrypt-Familie und ein Abo für das Pay-TV-Paket „Arena Fußball". Je nachdem, ob man auch noch andere Pay-TV-Pakete empfangen will, stehen folgende CI-Module von Mascom zur Auswahl:

AlphaCrypt Classic, AlphaCrypt TC (mit 2 Kartenlesern) sowie das Easy.TV CI-Modul und das Cryptoworks-Modul. Das Modul AlphaCrypt Light kann laut Mascom mit einem kostenpflichtigen Software-Upgrade ebenfalls für den Empfang von „Premiere Bundesliga" optimiert werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207140