54652

Bugfix für den Dateimanager Total Commander

21.04.2004 | 10:25 Uhr |

Christian Ghisler, Entwickler des Dateimanagers Total Commander (ehemals Windows Commander), hat für die letzte Woche veröffentlichte Version 6.03 einen Bugfix-Release offiziell zum Download bereitgestellt. Die neue Version mit dem Zusatz "a" löst ein Problem mit der Parallel-Port-Verbindung.

Christian Ghisler, Entwickler des Dateimanagers Total Commander (ehemals Windows Commander), hat für die letzte Woche veröffentlichte Version 6.03 einen Bugfix-Release offiziell zum Download bereitgestellt. Die neue Version mit dem Zusatz "a" löst ein Problem mit der Parallel-Port-Verbindung. Diese funktionierte in der Version 6.03 nicht mehr.

Bereits zu den Veränderungen der Fassung von letzter Woche zählen die Reparatur einer Inkompatibilität zwischen der Kopiermethode für große Dateien und bestimmten Adaptec Raid5-Controllern. Zudem wurden einige Probleme mit Funktionen, die mit der Version 6.0 Einzug in den Total Commander hielten, unter die Lupe genommen.

Der Dateimanager läuft unter Windows 3.11 (16-Bit-Fassung) und unter Windows 9x, ME, NT, 2000 und XP (32-Bit-Fassung). Der Download beträgt rund 1,4 Megabyte.

Die Shareware kann für einen Zeitraum von 30 Tagen getestet werden. Eine Lizenz kostet 28 Euro, Schüler und Studenten (mit entsprechendem Nachweis) bekommen das Programm für 21 Euro.

Download: Total Commander 6.03a

Total Commander 6.03 erschienen (PC-WELT Online, 15.04.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
54652