239283

Bugfix-Version: Nagios 3.0a4 ist fertig

09.05.2007 | 17:00 Uhr |

Ab sofort steht eine fehlerbereinigte Version der kostenlosen Überwachungs-Software Nagios bereit.

Die Entwickler haben Änderungen am IPC-Code vorgenommen. Dieser ist zuständig, um gesammelte Daten an den Haupt-Daemon von Nagios weiterzuleiten. Ebenso hat man Fehler im Signal-Handling betrieben. Des weiteren wurde die Dokumentation auf einen neueren Stand gebracht.

Nagios war früher als Netsaint bekannt und ist ein kostenloses Überwachungs-System. Es besitzt die Fähigkeit, Administratoren via E-Mail, Pager oder anderen Methoden zu informieren, falls Probleme auftreten. Interessierte finden das offizielle Changelog hier . Kostenlos herunterladen können Sie die Software im tgz-Format hier . (jdo)

Sie interessieren sich für Linux? Dann abonnieren Sie doch den kostenlosen Linux-Newsletter von tecCHANNEL. Er wird in der Regel einmal pro Woche am Freitag verschickt und enthält nur die für Linux-Anwender relevanten News und Beiträge von tecChannel.de. So sparen Sie Zeit und sind trotzdem voll informiert. Hier geht es zur Anmeldeseite.

0 Kommentare zu diesem Artikel
239283