132790

Bugfix-Update: Xnview 1.80.1 erschienen

06.07.2005 | 10:51 Uhr |

Der kostenlose Bildbetrachter Xnview ist in einer neuen Version erschienen. Der Entwickler behebt mit der Version 1.80.1 diverse Fehler der erst kürzlich erschienenen finalen Version 1.80.

Der Bildbetrachter-, -verwalter und -konvertierer Xnview ist in der Version 1.80.1 erschienen. Der Entwickler behebt mit der neuen Version diverse Fehler, die sich in der finalen Version 1.80 eingeschlichen hatten. Die Version 1.80 war Ende Juni erschienen ( wir berichteten ).

Laut dem Changelog wurde unter anderem ein Fehler beseitigt, der zum Absturz unter Windows 95, 98 und NT führte. Weitere Bugs sorgten bisher dafür, dass der Bildschirmschoner nach dem Abspielen einer Diashow nicht funktionierte oder Bildhintergründe nicht im Unterverzeichnis von Xnview gespeichert wurden. Außerdem hat der Entwickler ein Problem gelöst, das im Zusammenhang mit Plug-Ins für Xnview auftrat.

Xnview 1.80.1 steht für Windows zum Download bereit. Die Standard-Version enthält alle Sprachdateien (darunter auch die deutsche) und das Jpeg-2000-Plug-In. Die Downloadgröße beträgt 2,1 MB. Knapp 1 MB bringt die Minimal-Fassung auf die Download-Waage. Weitere Informationen zu Xnview finden Sie in dieser PC-WELT Nachricht .

Download: Xnview 1.80.1

0 Kommentare zu diesem Artikel
132790