194650

Bugfix-Release für Koffice

27.10.2004 | 15:54 Uhr |

Die Entwickler von Koffice haben wieder einige Fehler aus ihrer Open Source-Software getilgt.

Für Koffice ist mit der Version 1.3.4 ein Bugfix-Release erschienen. Koffice ist eine Office-Paket für Linux.

In KOffice 1.3.4 wurde ein Fehler und eine daraus resultierende Sicherheitslücke im PDF-Import-Filter der Textverarbeitung Kword beseitigt. Außerdem lässt sich der jüngste Koffice-Spross jetzt unter der Bedienoberfläche KDE 3.1.5 und Qt 3.1.2 (Klassenbibliothek und Entwicklungsumgebung) kompilieren. Das vollständige Changelog finden Sie hier .

Kword umfasst unter anderem eine Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, ein Präsentationsprogramm und ein Grafikprogramm. Den Download des Quellcodes und der Binärdateien finden Sie hier .

KDE 3.3 Final ist fertig (PC-WELT Online, 20.08.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
194650