22408

Bugfix-Release für OpenOffice.org

28.01.2009 | 08:43 Uhr |

Die kostenlose Büro-Suite Openoffice.org steht ab sofort in der Version 3.0.1 zum Download bereit. In erster Linie wurden in ihr Fehler der Vorgängerversion beseitigt, einige Neuerungen kamen aber auch hinzu.

Die Fehlerkorrekturen betreffen beispielsweise die automatische Dokumenten-Wiederherstellung nach einem Absturz - jetzt sollte Openoffice.org tatsächlich die Dokumentenversion zum Zeitpunkt des Absturzes wiederherstellen und nicht wie bisher die letzte vom Anwender bewusst gespeicherte Version. Die Benutzerwörterbücher können zudem jetzt mehr Einträge aufnehmen. Eine Grammatikprüfung steht nun für OpenOffice.org Writer ebenfalls zur Verfügung, wie man dem Changelog entnehmen kann.

Die Windowsversion von Openoffice.org 3.0.1 können Sie sich von unserem flotten Downloadserver herunterladen - sie ist 149 MB groß . Die passende Variante für andere Betriebssysteme wie beispielsweise Linux können Sie hier besorgen .

0 Kommentare zu diesem Artikel
22408