243947

Buch: Sicher auf Sex-Sites surfen

31.01.2005 | 17:02 Uhr |

Dialer, Pop-ups, Spyware - im Internet und ganz besonders auf Sex-Sites lauern viele Gefahren. Ein Buch von Data Becker soll erklären, wie man damit umgeht.

Wer im Untergrund des Internet unterwegs ist, begibt sich oft auf gefährliches Terrain. Dialer, Pop-ups, Spyware und nicht zuletzt Viren - all das kann Ihnen passieren, wenn Sie nach Sex-Sites Ausschau halten.

Das Buch Scharf & Sicher aus dem Hause Data Becker soll hier weiterhelfen. Das Werk mit dem klar umgrenzten Adressatenkreis ("Surfen ohne Reue auf erotischen Websites" lautet der Untertitel) erklärt unter anderem, welche Browsereinstellungen die richtigen sind, wie Sie mit anonymen Proxies arbeiten und was erotische Newsgroups bieten. Der Anwender erfährt, wie er sich wirkungsvoll vor 0900-Dialern schützt, wie er unerkannt in Chats und Foren schreibt und nicht zuletzt, wie sich erotische Inhalte auf dem eigenen PC verbergen lassen.

In vielen Fällen eignet sich das Buch auch für Anwender, die sich auf Warez-, Passwort- und sonstigen Untergrund-Sites herumtreiben, da viele Ratschläge in Punkto Sicherheit auch hierfür gelten. Ob sich Anwender mit einem solchen Buch an die Kasse Ihrer Buchhandlung um die Ecke stellen oder das Werk eher zu einem Bestseller bei Amazon und Co. wird, bleibt abzuwarten. Das Buch mit der ISBN 3815827221 ist ab sofort für 9,95 Euro im Buchhandel erhältlich.

Report: Online-Sex - Wie oft kommen Sie ... (PC-WELT Online, 11.01.2005)

Report: Online-Sex II - Wenn die Lust zur Sucht wird (PC-Welt Online, 12.01.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
243947