167848

Testversion von Firefox 3.1 zum Download

17.06.2008 | 12:03 Uhr |

Nur wenige Stunden bevor das finale Firefox 3.0 das Licht des Internets erblickt, bietet Mozilla bereits die erste Vorabtestversion des Nachfolgers Firefox 3.1 zum Download an.

Das Entwickler-Team bei Mozilla hat bereits die erste Testversion Firefox 3.1 Alpha 1 Pre alias Minefield herausgebracht (s. Screenshot) und bietet diese zum kostenlosen Download an. Die Fassung ist derzeit lediglich in englischer Sprache verfügbar und läuft unter Windows, Mac OS X und Linux. Firefox 3.1 Alpha 1 Pre basiert bereits auf der Rendering-Engine Gecko 1.9.1 - die in wenigen Stunden erhältliche finale Version des Firefox 3.0 arbeitet im Vergleich dazu mit der Rendering-Engine 1.9 . Im Vorfeld haben die Entwickler einige Informationen rund um die vorraussichtlich noch dieses Jahr erscheinende Nachfolgeversion 3.1 veröffentlicht : Neben der überarbeiteten Rendering-Engine Gecko 1.9.1 enthält Firefox 3.1 die offene Programmschnittstelle (API) XMLHttpRequest (XHR), über die via JavaScript XML und andere Text-Daten zwischen der Client- und der Server-Seite bei Webseiten transferiert werden können. Hinweis : Die Firefox 3.1 Alpha 1 Pre richtet sich an Tester und eignet sich somit nicht für den herkömmlichen Surf-Einsatz, da etwaige Schwachstellen und Sicherheitslücken Probleme hervorrufen könnten.

Firefox 3.0 steht in den Startlöchern
Die Ausgabe Firefox 3.0 wird Mozilla voraussichtlich heute Abend gegen 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit herausbringen - das entspricht 10 Uhr PDT (Pacific Day Time). In unserem Ratgeber haben wir die Neuerung und Details auf einen Blick zusammengefasst . Die bevorstehende Fassung 3.0 verfügt über eine cleverere Suche, die die Entwickler in die URL-Leiste integriert haben. Zudem haben die Programmierer an der Performance- und Geschwindigkeitsschraube gedreht.

Download: Firefox 3.1 Alpha 1 Pre

0 Kommentare zu diesem Artikel
167848