141953

Browser Maxthon 1.2 mit Reader für RSS-Newsticker

28.02.2005 | 12:05 Uhr |

Maxthon 1.2 (ehemals MyIE2) bringt einen RSS-Newsticker mit, der in der linken Seitenleiste eingeblendet wird.

Der leistungsfähige Browser Maxthon bringt in Version 1.2 einige Neuerungen mit. Die interessanteste neue Funktion dürfte der RSS-Reader sein. Erkennt Maxthon auf einer Website einen vorhandenen RSS-Feed, erscheint - ähnlich wie bei Firefox - ein Symbol in der Statusleiste. Ein Klick darauf öffnet ein Dialogfeld, über das Sie den Newsticker hinzufügen können. Über "Ansicht, Explorerleiste, RSS Feed" öffnen Sie die Seitenleiste mit den Schlagzeilen. Dort lassen sich auch weitere RSS-Ticker manuell hinzufügen.

Eine weitere Neuerung in Maxthon 1.2 ist, dass sich über "Ansicht, Symbolleisten, Standard-Schaltflächen bearbeiten" bestimmte Elemente in der Menü- und Statusleiste ausblenden lassen. Zudem gibt der Hersteller an, dass die neue Version Web-Seiten schneller anzeigt.

Eine Aktualisierung auf Version 1.2 ist entweder über die integrierte Update-Funktion ("Hilfe, Auf Update überprüfen") oder über Download und Installation des Komplett-Pakets möglich.

Maxthon nutzt zur Darstellung von Web-Seiten Komponenten des Internet Explorers (IE). Ein installierter IE ab Version 5.5 ist daher Voraussetzung.

Download: Maxthon 1.2

0 Kommentare zu diesem Artikel
141953