08.06.2011, 10:33

Panagiotis Kolokythas

Browser

Alle aktuellen Browser im Benchmark

Der IE 10 ist als Vorabversion erschienen und Firefox 5.0 steht in den Startlöchern. Wir haben die Geschwindigkeit & Kompatibilität der aktuellen Browser gemessen.
Microsoft hat den Internet Explorer 10 in einer ersten Vorabversion veröffentlicht. Mozilla wird in Kürze die finale Version von Firefox 5.0 ausliefern. Und auch Opera und Google aktualisieren regelmäßig ihre Browser. Wir lassen folgende aktuelle Browser bei Benchmarks und Kompatibilitätstests gegeneinander antreten:
Test 1: Javascript-Benchmark Sunspider (in ms)
Der Geschwindigkeits-Test Sunspider misst die Verarbeitungsgeschwindigkeit von Javascript. Heraus kommt kein Punktewert, sondern die Dauer in Millisekunden. Je niedriger der Wert, desto besser.
Platz 1 Internet Explorer 9 250.7ms
Platz 2 Internet Explorer 10 Platform Preview 257.1ms
Platz 3 Firefox 4.0.1 281.7ms
Platz 4 Firefox 5.0 Beta 282.0ms
Platz 5 Google Chrome 12.0.742.82 beta 289.2ms
Platz 6 Opera 11.11 293.2ms
Test 2: Browser-Benchmark Peacekeeper (Punkte)
Der Browser-Benchmark Peacekeeper stammt von den Benchmark-Spezialisten von Futuremark (3DMark). Bei jedem Browser haben wir den Peacekeeper-Test jeweils 3 Mal durchlaufen lassen und aus den ermittelten Werten den Mittelwert gebildet.
Platz 1 Google Chrome 12.0.742.82 beta 8559
Platz 2 Opera 11.11 7916
Platz 3 Internet Explorer 10 Platform Preview 5380
Platz 4 Firefox 5.0 Beta 4524
Platz 5 Firefox 4.0.1 3907
Platz 6 Internet Explorer 9 3906
Test 3: Javascript-Benchmark V8 von Google (Punkte)
Dieser Benchmark wurde eigens von Google für die Messung der Geschwindigkeit von V8 entwickelt. Die in Google Chrome integrierte Javascript-Engine trägt den Namen V8. Die Javascript-Engine V8 ist OpenSource und wird komplett in C++ programmiert.
Platz 1 Google Chrome 12.0.742.82 beta 7363
Platz 2 Firefox 5.0 Beta 3347
Platz 3 Firefox 4.0.1 3221
Platz 4 Opera 11.11 3314
Platz 5 Internet Explorer 9 2214
Platz 6 Internet Explorer 10 Platform Preview 2163

Test 4: Javascript-Benchmark Kraken von Mozilla (ms)
Auch Mozilla entwickelt mit Kraken einen Browser-Benchmark, der realistischere Ergebnisse als SunSpider und V8-Benchmark liefern soll.
Platz 1 Google Chrome 12.0.742.82 beta 5836
Platz 2 Firefox 4.0.1 7117
Platz 3 Firefox 5.0 Beta 7398
Platz 4 Opera 11.11 13152
Platz 5 Internet Explorer 10 Platform Preview 15613
Platz 6 Internet Explorer 9 15651
Test 5: Acid-3-Test
Der Acid3-Test ermittelt , wie weit die Standards des World Wide Web Consortiums (W3C) eingehalten werden.
Platz 1 Google Chrome 12.0.742.82 beta 100/100
Platz 1 Opera 11.11 100/100
Platz 2 Firefox 4.0.1 97 / 100
Platz 3 Firefox 5.0 Beta 96/100
Platz 4 Internet Explorer 9 95 / 100
Platz 4 Internet Explorer 10 Platform Preview 95 / 100
Test 6: HTML5-Test
HTML5test.com ermittelt, wie gut oder schlecht ein Browser den (noch nicht ganz finalen) HTML5-Standard erfüllt. Dabei werden in unterschiedlichen Kategorien (Canvas, Video, Audio, etc.) Punkte vergeben und am Ende addiert. Maximal kann ein Browser 300 Punkte erreichen. Hinzu kommen Bonus-Punkte, die dann vergeben werden, wein Browser Anforderungen erfüllt, die über die HTML5-Mindestanforderungen hinaus gehen.
Platz 1 Google Chrome 12.0.742.82 beta 291 + 13
Platz 2 Opera 11.11 258+7
Platz 3 Firefox 5.0 Beta 255 + 9
Platz 3 Firefox 4.0.1 255+9
Platz 4 Internet Explorer 9 130 + 5
Platz 4 Internet Explorer 10 Platform Preview 130 + 5
Test 7: Sicherheits-Test von Browserscope.org
Auf Browserscope.org finden sich eine Reihe von Browser-Tests. Dazu zählt auch ein Sicherheits-Check für Browser. Der Sicherheits-Test ermittelt, wie gut ein Browser die Javascript-APIs unterstützt, die für eine sichere Interaktion zwischen Websites sorgen.
Platz 1 Google Chrome 12.0.742.82 beta 15 pass / 2 fail
Platz 2 Internet Explorer 9 13 pss / 4 fail
Platz 3 Firefox 5.0 Beta 12 pass / 5 fail
Platz 3 Firefox 4.0.1 12 pass / 5 fail
Platz 4 Opera 11.11 9 pass / 8 fail
Platz 5 Internet Explorer 10 Platform Preview nicht kompatibel
Fazit:
Synthetische Benchmarks liefern nur einen ungenauen Hinweis auf die tatsächliche Geschwindigkeit eines Benchmarks. Viel wichtiger ist es, wie sich die neue Javascript-Engine im echten Einsatz auf Websites schlägt.
Je nach Benchmark liegt mal der eine und mal der andere Browser vorne, wobei insgesamt Chrome die meisten ersten Plätze einfahren kann. Bei den Javascript-Benchmarks schneiden die Browser unterschiedlich ab, je nachdem von wem der Benchmark stammt. Beim "neutralen" SunSpider-Benchmark liegen die Browser eher dicht beieinander.
Unterm Strich bleibt festzuhalten, dass alle Browser in den vergangenen Monaten deutlich beim Tempo und auch der Kompatibilität zugelegt haben und dadurch die Abstände zwischen den Browsern massiv gesunken sind. Alle getesteten Browser gehören zur neuen Browser-Generation, die alles besser als die vorherige Generation machen.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

857325
Content Management by InterRed