694094

Simple Mail verwandelt Firefox in Mail-Client

30.06.2008 | 13:13 Uhr |

Die kostenlose Erweiterung Simple Mail integriert einen Mail-Client in Firefox - ähnlich wie Opera und Seamonkey ihn bereits besitzen.

Das kostenlose Plug-in Simple Mail erweitert den Firefox um grundlegende Mail-Verwaltungsfunktionen wie Schreiben, Lesen und Benachrichtigungshinweise - ähnlich wie bei Opera oder Seamonkey , bei denen diese Funktion standardmäßig integriert ist. Die Erweiterung unterstützt die Posteingangs-Server POP und IMAP sowie den Postausgangs-Server SMTP. Praktisch: Bei häufig genutzten Webmail-Konten wie Google Mail stimmt die Erweiterung die notwendigen Daten automatisch ab. Eine manuelle Konfiguration wird dadurch überflüssig.

Weiterer Vorteil: Die Suchfunktion in der oberen rechten Ecke filtert die Ergebnisse während der Nutzer den Suchbegriff eintippt. Zudem hebt es die Übereinstimmungen mit dem Suchbegriff hervor. Dadurch findet der Anwender bestimmte Kriterien und Schlüsselwörter schneller. Simple Mail erscheint auf einem eigenen Tab. Die Toolbar bietet gängige Verwaltungsfunktionen wie neue Mail erstellen, weiterleiten oder antworten. Über den Aktualisierungs-Button können Sie neue Mails abfragen. In der Sidebar stellt Simple Mail die Ordnerstruktur wie Eingang, gesendete Objekte, Entwürfe oder gelöschte Mails dar. Aufgerufen wird Simple Mail über die Schaltfläche in Form eines Briefumschlags.

Download: Simple Mail

0 Kommentare zu diesem Artikel
694094