240402

Browser-Aufsatz My IE 2 bekommt Neuerungen

26.05.2004 | 14:56 Uhr |

Wichtige Zusatzfunktionen - wie etwa einen Popup-Blocker oder Tabbed Browsing - können Sie Ihrem Internet Explorer mit dem Browser-Aufsatz My IE 2 spendieren. Das kostenlosen Tool gibt's ab sofort in der überarbeiteten Version 0.9.27.

Wichtige Zusatzfunktionen - wie etwa einen Popup-Blocker oder Tabbed Browsing - können Sie Ihrem Internet Explorer mit dem Browser-Aufsatz My IE 2 spendieren. Das kostenlosen Tool gibt's ab sofort in der überarbeiteten Version 0.9.27.

Gegenüber dem Vorgängermodell wartet die Fassung mit einer verbesserten Unterstützung der Status-Anzeige bei Themes auf, zudem können mit Hilfe des Highlight-Buttons mehrere gesuchte Begriffe auf einmal farblich hervorgehoben werden. Zu den Neuerungen gehört auch, dass sich die Taskbar im Vollbild-Modus aktivieren lässt.

Die Software läuft unter Windows 9x, ME, NT 4, 2000 sowie XP. Der Internet Explorer (in Version 5 oder höher) wird benötigt.

Zwei Versionen des Browser-Aufsatzes stehen zur Auswahl: Anwender können entweder zur so genannten Combo- (rund 3,4 Megabyte) oder zur Lite-Version (rund 800 Kilobyte) greifen.

Der wichtigste Unterschied ist die Anzahl der enthaltenen Plugins. Die Combo-Version bietet AI Roboform, Flashsave, Viewsource, Enablerightclick, Up a Directory sowie Weather, die Lite-Fassung kommt gerade einmal mit FlashSave und Viewsource.

Download: My IE 2 0.9.27

Detailverbesserungen für den IE-Aufsatz "My IE 2" (PC-WELT Online, 19.04.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
240402