1810489

Brother Print Airbag - Service für Vieldrucker

08.08.2013 | 09:01 Uhr |

Für einige seiner Lasergeräte erweitert Brother seine dreijährige Herstellergarantie um einen zusätzlichen Service, der Kunden mit hohen Druckvolumen mehr Sicherheit bieten soll.

Brother gewährt auf seine Drucker und Multifunktionsgeräte standardmäßig eine dreijährige Herstellergarantie. Mit dem Print Airbag führt der Hersteller einen Service ein, der Kunden mit hohem Druckvolumen Wartungskosten ersparen soll.

Sollte innerhalb der Garantiezeit und vor Erreichen einer Seitenleistung von 150.000 beziehungsweise 350.000 Seiten eine Wartung notwendig sein, übernimmt Brother die Kosten. Dabei kann es sich um den Austausch der Fixiereinheit, Lasereinheit oder Einzugsrollen handeln. Dieser so genannte Print Airbag ist im Kaufpreis der entsprechenden Drucker und Multifunktionsgeräte enthalten. Das Top-Modell der Geräte mit Print Airbag ist das Multifunktionsgerät MFC-9970CDW.

Wie angedeutet, gibt es den Print Airbag in zwei Reichweitenstufen. Bei den Mittelklassegeräten übernimmt Brother den Service bis zu einer Laufleistung von 150.000 Seiten. Bei den leistungsfähigeren Geräten erstreckt sich die berücksichtigte Druckleistung auf 350.000 Seiten.

Seit dem 1. August gibt es den Print Airbag in Deutschland und Österreich. Die Liste der Geräte, für die der Service gilt, kann man bei Brother einsehen. (mje/tecChannel)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1810489