145397

Brennstoffzellen für das Fernseh-Handy

Bei der Stromversorgung von Handys, PDAs, Notebooks gibt es neue Entwicklungen.

Hitachi und Toshiba haben diese Woche auf der Ceatec-Messe in Chiba (Japan) neue Prototypen für Brennstoffzellen vorgestellt, die schon nächstes Jahr als Produkt erhältlich sein könnten. Nach Ansicht der Entwickler könnte diese Technologie ab dem Jahr 2007 herkömmliche Lithium-Ionen-Akkus ersetzen.

Mehr über die neuesten Entwicklungen in der Stromversorgung von Handys, PDAs, Notebooks und künftigen Fernseh-Handys finden Sie auf Digital World .

0 Kommentare zu diesem Artikel
145397