1250186

Breitbildmonitore mit bis zu 24 Zoll

09.06.2006 | 09:18 Uhr |

Dell setzt mit seinen neuen Flachbildschirmen unter anderem auf das Breitbildformat.

Dell 2007WFP
Vergrößern Dell 2007WFP

Dell präsentiert drei neue Flachbildschirme. Die Ultrasharp-Flachbildschirme 2007FP, 2007WFP und 2407WFP bieten nicht nur riesige Bildformate, sondern auch viele praktische Features. Der 24-Zöller 2407WFP und der 20-Zoll-2007WFP sind Breitbildmonitore der neuesten Generation. Beim 2007FP handelt es sich um eine Neuauflage des Vorgängers 2001FP. Die neuen Geräte richten sich nach Herstellerangaben an Unternehmen und Privatanwender, die großen Wert auf messerscharfe Bilder und Top-Performance legen. Einsatzgebiete sind CAD/CAM und Content-Management aber auch Gaming, Videoschnitt und Bildbearbeitung.

Dell 2407WFP
Vergrößern Dell 2407WFP

Der 2407WFP bietet eine maximale Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln und die Modelle 2007WFP und 2007FP bringen es auf 1.680 x 1.050 beziehungsweise 1.600 x 1.200 Bildpunkte. Die Kontrastverhältnisse liegen beim 2407WFP bei 1000:1 und bei den Modellen 2007WFP und 2007FP bei 800:1. Die Reaktionszeit der Panels beträgt 16 Millisekunden. Neben einer DVI-Schnittstelle bieten die TFTs unter anderem noch Eingänge für S-Video, Composite und Komponenten an. Erhältlich ist der Dell 2407WFP für 1.124 Euro, der Dell 2007WFP für 613 Euro und der Dell 2007FP für 660 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1250186