204532

Breitbandanschlüsse ohne Ende

28.12.2006 | 12:22 Uhr |

T-Com: 10 Millionen Breitbandanschlüsse und rund 3,5 Millionen Komplettpakete.

T-Com setzt nach eigenen Angaben bei der Entwicklung des Breitbandmarktes einen weiteren Meilenstein: Aktuell nutzen nach Aussage des Unternehmens zehn Millionen Kunden in Deutschland einen Breitbandanschluss auf der Basis von T-DSL und genießen so die Vorteile der Highspeed-Anbindung ans Internet. Derzeit sollen die Komplettpakete mit T-DSL für nahezu 93 Prozent aller Anschlusskunden von T-Com über das Festnetz verfügbar sein.

"Mit den neuen Komplettpaketen von T-Com haben wir einen großen Erfolg gelandet: Innerhalb von drei Monaten seit dem Vermarktungsstart im September haben rund 3,5 Millionen Kunden eines der neuen Komplettpakete gebucht", so Timotheus Höttges, Vorstand T-Com, Sales & Service Deutsche Telekom. Bereits mehr als 150.000 Installationspakete sollen von T-Com-Servicetechnikern installiert worden sein. Der Techniker bleibt bei diesem Service solange, bis alles funktioniert und gibt dem Kunden eine kurze Einweisung zur Nutzung des Internets - und das zum Festpreis von rund 50 Euro. Bei den Komplettpaketen „Call & Surf Comfort Plus" und den „T-Home Angeboten" ist der Installationsservice laut T-Com bereits inklusive.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204532