25864

Boxenset für den iPod nano

17.02.2007 | 14:21 Uhr |

Mit der i-Station Traveller stellt Logic3 auf der diesjährigen CeBIT ein Soundsystem für den iPod Nano vor. Dank batteriebetriebenen Lautsprechern verwandelt sich das System in Kombination mit einem iPod Nano, Handy oder MP3-Player auf Reisen in eine kleine Stereo-Anlage.

Die CeBIT in Hannover will sich auch in diesem Jahr als wichtigste Messe für Endverbraucher und Handel präsentieren. Hier können sich alle Interessierten über digitale Lösungen aus der Informations- und Kommunikationstechnik informieren. Ein neuer und wichtiger Sektor ist in diesem Jahr der Breich Mobiles Entertainment. Dazu zählt neben neuesten Handys, Laptops und Handhelds, vor allem der iPod von Apple . Der anfangs nur von Technikbegeisterten genutzte MP3-Player hat sich inzwischen als Mainstream-Produkt für alle gemausert, die auch unterwegs nicht auf ihre heimische Musiksammlung verzichten möchten.

Diesem Trend folgt natürlich auch Logic3 , einer der weltweit größten Anbieter für iPod-Zubehör und präsentiert auf der CeBIT 2007 die i-Station Traveller. Das tragbare Lautsprechersystem soll auch unterwegs perfekten Klang für die neuesten iPod Modelle bieten. Darüber hinaus ist es kompatibel zu vielen Mobiltelefonen und MP3-Playern anderer Hersteller. Die vier enthaltenen AAA Batterien ersetzen lästige Kabel und durch einfaches Auseinanderklappen des Soundsystems lässt sich der iPod schnell in der vorgesehenen Halterung befestigen. Die nötigen Adapter für die jeweiligen iPod-, MP3- und Handymodelle sind im Lieferumfang bereits enthalten.

Zu den Farben des neuen iPod nano passend, bietet Logic3 die i-Station Traveller in den Farben schwarz, blau, rot, silber, pink und grün an. Die Abmessungen des Systems betragen ca. 3 cm x 12 cm x 12 cm. Der Verkaufspreis liegt bei 29,99 Euro. Über die Soundqualität der integrierten Boxen lässt sich momentan jedoch noch kein Urteil abgeben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
25864