206266

Mediendompteur für iPods

Boston Acoustics kündigt für 2009 die iPod-Soundstation i-DS³ mit WLAN-Subwoofer, Fernbedienung und optionalen Farbgrills an.

Audiospezialist Boston Acoustics bringt mit der i-DS³ eine iPod-Soundstation mit einem 6 Zoll großen Subwoofer auf den Markt. Praktisch: Die Übertragung des Audiosignals zum Bass-Speaker erfolgt drahtlos via Wireless LAN. Das System basiert auf einer 2-Wege-Konstruktion und umfasst zwei ½ Zoll große Hochtöner sowie zwei 3-Zoll-Mitteltöner. Das iDS³ liefert eine maximale Ausgangsleistung von 100 Watt. Für eine ordentliche Klangqualität hat der Hersteller einen digitalen Signalprozessor integriert. Zudem sorgt die BassTrac-Schalttechnik unabhängig von der Lautstärke für eine gute Bassleistung.

Sobald der iPod angedockt ist, wird der Akku des Musik-Players aufgeladen. Die Steuerung des Mediendompteurs erfolgt bequem via Fernbedienung. Boston Acoustics bietet das i-DS³ wahlweise in Hochglanz schwarz und Hochglanz weiß für rund 500 Euro an. Die iPod-Soundstation soll im Januar 2009 in den Handel kommen. Optional können Musikfreunde verschieden kolorierte Farbgrills erwerben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206266