1252382

Boom: Kostenlose Internetauktionen

03.01.2007 | 10:05 Uhr |

Auf www.auvito.de wird ein gebührenfreier Handel angeboten.

Das junge Internet-Auktionshaus Auvito hat nach eigenen Angaben einen beachtlichen Spurt hingelegt. Binnen fünf Monaten nach dem Start soll Auvito zur Nummer 2 unter den deutschsprachigen Internetauktionshäusern avancierte sein. Mit gebührenfreiem Handel, über 1 Million Besuchern im November 2006 und Preisvergleich.de als Kooperationspartner präsentiert sich die junge Plattform und will als kostenloses und provisionsfreies Internetauktionshaus überzeugen.

Auvito.de ging im August 2006 online und gehört zur Unister GmbH aus Leipzig. Das Unternehmen wurde 2002 gegründet und betreibt neben Auvito.de Internetportale in den Bereichen Reisen, Shopping und Communitys.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1252382