205110

Bluetooth-SD-Receiver jetzt als Black Edition

Der FB289RBT von Clarion gibt Musikstücke von SD-Karten oder via Bluetooth Audio Streaming wieder und dient als drahlose Freisprecheinrichtung.

Clarion bringt den Ende 2007 vorgestellten Bluetooth-SD-Receiver jetzt in Schwarz auf den Markt. Der FB289RBT verwendet anstelle eines CD-Laufwerkes einen SD-Karten-Slot, der sich hinter der Bedienfront versteckt. Neben der Wiedergabe von MP3-Songs, die auf einer Speicherkarte liegen, besteht noch die drahtlose Einspeisung via Bluetooth Audio Streaming. Damit lassen sich Musikstücke direkt vom Handy oder iPod abspielen. Unterstützt werden die beiden Standards A2DP und AVRCP. Darüber hinaus kann die Bluetooth-Verbindung in Kombination mit einem kompatiblen Handy auch zum Freisprechen genutzt werden.

Für den Empfang von Radiosendern hat der Hersteller einen RDS-EON-Tuner mit 18 Senderspeicherplätzen integriert. Zur Verstärkung des Audiosignals dient eine interne Endstufe, die eine Leistung von 4x 50 Watt bietet. Gesteuert wird das Gerät über Bedienelemente im Haifischkiemen-Design. Die Tasten des Bluetooth-SD-Receivers lassen sich indirekt mit einer von 728 Farben beleuchten. Clarion bringt die Black Edition des FB289RBT für knapp 150 Euro in den Handel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205110