202086

Blu-ray-Player mit LAN, USB, SATA und Cardreader

Der G875 des Hong-Konger Herstellers Gowell besitzt eine enorme Schnittstellenvielfalt inklusive HDMI-1.3-Anschluss.

Gowell präsentiert auf seiner Website den Blu-ray-Player G875, der eine Ethernet-Schnittstelle, einen USB-Anschluss und einen 3-in-1-Kartenleser besitzt. Er unterstützt der G875 Medien in den Formaten MMC, MS und SD. Sogar eine Serial-ATA-Festplatte soll sich anschließen lassen. Das Abspielgerät gibt MPEG4-, WMV9-, DivX- sowie Xvid-Videodateien wieder, ebenso kommt es mit MP3-Songs und der Anzeige von Kodak-Photo-CDs zurecht. An Scheiben verarbeitet der Player Blu-ray-Discs inklusive BD Java, DVDs und CDs.

Die HDMI-Schnittstelle erfüllt die 1.3-Spezifikation und vermag High-Definition-Bildsignale mit einer 1080p-Auflösung verlustfrei zu übertragen. Die Soundausgabe ist auf 7.1 Kanälen möglich, an Standards werden Dolby True-HD und DTS-HD unterstützt. An Ausgängen wartet der Blu-ray-Player mit SCART, Komponenten, S-Video und Composite auf, für Audiosignale steht ein SPDIF-Interface zur Verfügung. Ob das Gerät auch hierzulande erhältlich sein wird, ist noch ungewiss.

0 Kommentare zu diesem Artikel
202086