160650

Blu-ray-Filme bald auch in Japan

29.08.2006 | 10:39 Uhr |

Filme auf Blu-ray-Discs sind bislang lediglich in den USA erhältlich. Ab November soll auch Japan dazukommen.

Diverse Filmstudios (unter anderem Sony Pictures, Paramount, Warner Bros. und Buena Vista) bereiten sich derzeit auf den Marktstart der ersten Filme auf Blu-ray in Japan vor. Detaillierte Termine sind zwar noch nicht bekannt, es ist aber davon auszugehen, dass dieser ein paar Tage vor der Einführung der Playstation 3 (11. November) liegen wird, die ja bekanntlich mit einem Blu-ray-Laufwerk ausgestattet ist.

Lediglich von Warner Bros. ist bekannt, dass das Unternehmen am 3. November vier Blu-ray-Filme in den Handel bringen will. Darunter "Firewall" mit Harrison Ford und der Klassiker "Full Metal Jacket" von Stanley Kubrick. Preislich liegen die schon etwas älteren Filme bei umgerechnet rund 27 Euro, wobei Warner darauf hinweist, dass aktuelle Titel rund 33 Euro kosten werden.

Neben Spielfilmen sollen auch verschiedene Blu-ray-Discs mit Musikinhalten erscheinen. Ab dem 22. November will Sony Music Entertainment beispielsweise sechs Titel zu Preisen zwischen 34 und 45 Euro veröffentlichen, weitere fünf Musik-Titel sollen am 24. Januar folgen.

HD-DVD vs. Blu-Ray: Krieg der Formate erreicht Europa (PC-WELT Online, 27.08.2006)

Sony liefert 50-GB-Blu-ray-Disc aus (PC-WELT Online, 17.08.2006)

0 Kommentare zu diesem Artikel
160650