1587639

Starcraft-2-Multiplayer bald mit Free-to-Play-Option?

25.09.2012 | 05:03 Uhr |

Blizzard zieht eine Free-to-Play-Option für den Multiplayer-Modus des PC-exklusiven Strategie-Titels Starcraft 2 in Betracht.

Entwickler Blizzard wird in den nächsten Monaten eventuell einen Free-to-Play-Modus für das Strategie-Spiel Stracraft 2 anbieten. Das bestätigte Lead Designer Dustin Browder in einem Interview auf dem Valencia eSports Congress. Laut Browder prüfe das Studio derzeit die Möglichkeiten für die Einführung einer Free-to-Play-Option für den Mehrspieler-Modus.

Das Hauptproblem bei der Umsetzung seien Browder zufolge die Einnahmemöglichkeiten für Blizzard. Auch mit einem Free-to-Play-Modus möchte der Entwickler noch Geld verdienen. Realisierbar wären unter anderem Einschränkungen bei den Einheiten, nur würden diese das Spielerlebnis laut Browder zu sehr beeinträchtigen. Über MMOs werden Einnahmen über den Kauf zusätzlicher Items oder Charakter-Slots generiert. Bei einem Strategie-Spiel dürfte dies jedoch schwierig werden.

Die besten PC-Spiele aller Zeiten

Branchen-Experten bezweifeln außerdem, dass Blizzard die Free-to-Play-Option starten wird, bevor die beiden nächsten Starcraft-2-Episoden veröffentlicht wurden. Während Wings of Liberty bereits seit längerem erhältlich ist, steht weder für Heart of the Swarm noch für Legacy of the Void bislang ein Release-Zeitraum fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1587639