128344

Handydesign im Jahr 2010

Fünf Designstudien sollen zeigen, wie das Handy im Jahr 2010 aussieht. Sie wurden von Studenten entworfen und jetzt von Pantech vorgestellt. Praktisch sind die Konzepte jedoch nur in den seltensten Fällen, stattdessen dominieren klare Formen und Vorbilder aus der Natur.

Wie werden Mobiltelefone im Jahr 2010 aussehen? Diese Frage stellte sich Pantech im Dezember 2007 und gab sie an Design-Studenten verschiedener Universitäten weiter. Diese haben sich mehrere Monate über die Frage die Köpfe zerbrochen und neue Handykonzepte entwickelt. Fünf der eingereichten Modelle stellt Pantech jetzt der Öffentlichkeit vor.

Die Studien heißen Wavy Stream, Waterfall Fish, Simplice Section, Dot Cell und Tower Lily ( zu den Bildern... ). Der letzte Entwurf soll in seiner Form die Unschuld und Integrität einer Lilie widerspiegeln. Andere Designer ließen sich von den Formen des Wassers oder anderen exotischen Vorbildern inspirieren. Sollte auch nur eine der Ideen umgesetzt werden, kann 2010 zu einem ästhetisch prickelnden Jahr werden, denn schön anzuschauen sind sie alle. Allerdings sollte man sich mit Fingerübungen auf die Dekadenwende vorbereiten - die Konzepte sind nicht immer leicht zu bedienen.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
128344