35656

Black & White: Offizieller Patch und Add-on erschienen

11.07.2001 | 15:58 Uhr |

Bereits seit Wochen wird der Patch für "Black & White" sehnsüchtig erwartet. Lionhead, die Macher des Spiels, hatten den Patch schon seit längerem fertig, doch Publisher EA nahm sich ausgiebig Zeit, um diesen auf Herz und Nieren in der hauseigenen Qualitätssicherungsabteilung zu testen. Jetzt ist der Patch offiziell zum Download freigegeben. Gleichzeitig ist ein "Music Add on" für Black & White erschienen.

Bereits seit Wochen wird der Patch für "Black & White" sehnsüchtig erwartet. Lionhead, die Macher des Spiels, hatten den Patch schon seit längerem fertig, doch Publisher EA nahm sich ausgiebig Zeit, um diesen auf Herz und Nieren in der hauseigenen Qualitätssicherungsabteilung zu testen. Jetzt ist der Patch offiziell zum Download freigegeben.

Um den "Black & White"-Fans die Wartezeit zu verkürzen, hatte Lionhead bereits im Juni eine inoffizielle Version des Patches veröffentlicht. Jetzt bittet Lionhead alle Spieler, die den inoffiziellen Patch installiert haben, die offizielle Version zu nutzen.

Über die Unterschiede zwischen den beiden Versionen schweigt sich Lionhead aus. Es wird nur darauf hingewiesen, dass der nun erschienene offizielle Patch aktueller sei und einige kleinere Bugfixes enthält. Die Details zu den Verbesserungen und den Neuerungen in Black & White durch den Patch können Sie hier nachlesen.

Zeitgleich mit dem Patch ist auch das "Music Interface Add-on" für Black & White erschienen. Mit Hilfe des Add-on kann Winamp direkt aus dem Spiel heraus bedient werden.

Beim erstmaligen Abspielen eines Musikstückes merkt sich die Kreatur, wie sie dabei vom Spieler behandelt wird. Wird das selbe Musikstück später nochmals gespielt, erinnert sich die Kreatur an ihre gemachten Erfahrungen und verhält sich dabei entsprechend.

In der Praxis sieht das so aus: Wird die Kreatur beim Abspielen eines Musikstücks gut behandelt, so wird sich die Kreatur beim nochmaligen Abspielen des Stückes an die damit verbundenen schönen Erfahrungen erinnern und sich freuen, das Stück nochmals zu hören. Im umgekehrten Fall wird die Kreatur ein Stück nicht mögen, wenn sie zu dessen Tönen schlecht behandelt wurde.

Als weiteres Feature lernen die Kreaturen zu der gerade durch Winamp abgespielten Musikdatei zu tanzen.

Um das Music-Add-on nutzen zu können, müssen Sie zunächst den Patch auf die Black & White-Version 1.10 installieren.

Der Patch für "Black & White" auf die Version 1.10 ist neun Megabyte groß und kann hier heruntergeladen werden.

Der Download des Music Add-ons beträt 1,2 Megabyte. Den Download finden Sie hier

PC-WELT Special: Black & White - So spielt es sich

PC-WELT Ratgeber: Einsteigertipps für Black & White

Offizielle Addons für "Black & White" (PC-WELT Online, 28.06.2001)

Black & White: Patch endlich erschienen (PC-WELT Online, 08.06.2001)

Black & White Karten-Editor (PC-WELT Online, 11.05.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
35656