1967449

Bioshock Infinite & Mafia II im Schnäppchen-Angebot (Update)

16.07.2014 | 10:18 Uhr |

Mit dem Humble 2K Bundle schnüren die Humble-Macher erneut ein Paket aus Spielen, deren Kaufpreis Sie selbst bestimmen. Mit dabei sind alle Bioshock-Ableger und XCOM: Enemy Unknown. Update: Weitere Spiele finden ihren Weg in das Schnäppchen-Paket.

Im " Humble 2K Bundle " schnüren die Humble-Macher dieses Mal ein Paket aus Spielen des Publishers 2K Games. Wie gewohnt gilt: Sie bestimmen den Preis, den Sie für die Spiele zahlen möchten. Frei von Kopierschutz sind die Spiele des Bundles aber ausnahmsweise nicht - mit der Ausnahme von "Bioshock" (dem ersten Teil der Shooter-Serie, welcher Sie in die Unterwasser-Stadt Rapture bringt). Außerdem enthalten sind "The Bureau: XCOM Declassified", ein Third-Person-Shooter, der im Jahr 1962 spielt, und "The Darkness II", ein düsterer Action-Trip. Für mindestens einen Euro erhalten Sie die Steam-Keys der genannten Titel.

Wer mehr als den durchschnittlich gezahlten Preis entrichtet, schaltet weitere Spiele frei. Zum Zeitpunkt der Artikelrecherche lag der Durchschnittspreis bei 8,10 Dollar. Die zusätzlich verfügbaren Spiele sind "Bioshock 2", "Mafia II" und "Spec Ops The Line", das Sie in die Wüste Dubais schickt und auf den Spuren des großen Vorbilds "Apocalypse Now" wandelt. Update: Die Paket-Schnürer fügen den X-COM Complete Pack mit den fünf X-COM-Spielen "UFO Defense", "Terror from the Deep", "Apocalypse", "Interceptor" und "Enforcer" hinzu.

Wer außerdem mindestens 20 Dollar zahlt, erhält das Taktik-Spiel "XCOM: Enemy Unknown", das Sie in den Kampf gegen Alien-Invasoren schickt, und den aktuellsten Teil der Bioshock-Serie "Bioshock Infinite", welcher in einer Stadt in den Wolken spielt.

Wie gewohnt können Sie am Ende per Schieberegler bestimmen, welcher Teil des Geldes an die Entwickler, für gute Zwecke gespendet oder an die Paket-Schnürer gehen soll. Wahlweise dürfen Sie das Paket auch verschenken - setzten Sie dazu einen Haken bei "Yes, send me a gift code". Die Bezahloptionen sind Kreditkarte, PayPal, Amazon Pay Now und Google.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1967449