68222

Bios Kompendium 6.3: Gratis-Nachschlagewerk aktualisiert

30.09.2005 | 10:23 Uhr |

Das kostenlose Bios Kompendium ist ab sofort in der Version 6.3 verfügbar. Der Inhalt des Kompendiums wurde überarbeitet, ergänzt und ausgebaut. Die Zahl der beschriebenen Optionen erhöhte sich im Vergleich zur Vorgängerversion von 3740 auf 3964.

Das BIOS (Basic Input Output System) eines Rechners bietet derart viele Einstellungsmöglichkeiten, dass man leicht den Überblick verliert. Ein kleiner Fehler und schon führt das beabsichtigte BIOS-Tuning zu Problemen. Abhilfe will das kostenlose "BIOS Kompendium" von Hans-Peter Schulz schaffen. Es ist jetzt in aktualisierten Form in der Version 6.3 erschienen.

Die Vorgängerversion stammt noch vom Mai. Zwischenzeitlich hat sich wieder einiges getan. Für die Version 6.3 wurde das Kompendium inhaltlich überarbeitet, ergänzt und teilweise ausgebaut. Das Ergebnis: Im Vergleich zur Vorgängerversion erhöht sich die Zahl der beschriebenen Optionen von 3740 auf 3964.

Inhaltlich ist das Kompendium in folgende Kapiteln unterteilt: AMI BIOS, Award Bios, Mr. BIOS, Phoenix BIOS, BIOS Setup, Einstelloptionen, BIOS Spezial, BIOS Intern, BIOS Inside und Hardware. Die Suchfunktion bietet Hilfe beim Auffinden der gewünschten Informationen. Zusätzlich liefert das Kompendium zahlreiche Tipps und Tricks zur Fehlerbehebung und zum Tunen.

Das "BIOS Kompendium 6.3" steht wahlweise in einer Off- oder in der Online-Variante zum Lesen bereit. Die Offline-Version landet als EXE-Datei inklusive eigenem Browser (1,2 MB), im HTML-Format (900 KB), als Windows-Hilfe-Datei (1,2 MB) oder PDF-Datei (2,4 MB) auf Ihrer Festplatte.

Download: Bios Kompendium 6.3

0 Kommentare zu diesem Artikel
68222